V i e l     E r f o l g    i m    n e u e n   J a h r Stand : 29.12.2009

T e r m i n e

A k t u e l l

E r g e b n i s s e

16.01. 2010     18:00 Uhr  

Handball 

TSV  -  HSG Fridingen/Mühl.

  Sporthalle im Kronried

23.01. 2010     18:00 Uhr  

Volleyball 

TSV  -   TuS Durmersheim

  Sporthalle im Kronried

31.01. 2010       

Schwimmen 

3. Stroppel-Cup

  Hallenbad

30.01. 2010     18:00 Uhr  

Handball 

TSV  -  TSV Owen/Teck

  Sporthalle im Kronried

06.02. 2010     18:00 Uhr  

Volleyball 

TSV  -   TV Hausen

  Sporthalle im Kronried

20.02. 2010  15:00 / 19:00 Uhr  

Tischtennis 

TSV  -  SV Deuchelried II

TSV  -  TSV Laubach

  Turnhalle Hummelschule

27.02. 2010     18:00 Uhr  

Handball 

TSV  - MTG Wangen

  Sporthalle im Kronried

28.02. 2010     15:00 Uhr  

Volleyball 

TSV  -   SV Fellbach

  Sporthalle im Kronried

06.03. 2010  15:00 / 19:00 Uhr  

Tischtennis 

TSV  -  TSG Leutkirch

TSV  -  TSG Ailingen II

  Turnhalle Hummelschule

06.03. 2010     18:00 Uhr  

Handball 

TSV  - TSV Wolfschlugen

  Sporthalle im Kronried

20.03. 2010     18:00 Uhr  

Handball 

TSV  - HSG Albstadt

  Sporthalle im Kronried

27.03. 2010     18:00 Uhr  

Volleyball 

TSV  -   TV Bühl

  Sporthalle im Kronried

10.04. 2010     18:00 Uhr  

Handball 

TSV  - SC Vöhringen

  Sporthalle im Kronried

10.04. 2010     19:00 Uhr  

Tischtennis 

TSV  -  SV Ringschnait

  Turnhalle Hummelschule

25.04. 2010     17:00 Uhr  

Handball 

TSV  - HSG Schönbuch

  Sporthalle im Kronried

30.04. - 02.05. 2010     

Volleyball 

Deutsche  Meisterschaft U16 w

Zu bestellen bei der TSV Geschäftsstelle

19..12. 09  Abteilung Judo feiert im Stadtforum

 

10.-13.12. 09  Schwimmen  EM Kurzbahn Istanbul

4. Platz für 

Isabelle Härle 

über  800m Freistil. in 8:16,58min.

Bronze um nur  0,38 s  verpasst

Ergebnis

Freiwilliges  Soziales  Jahr

ab 01.Sept.2010 ist der TSV Bad Saulgau als Einsatzstelle beim freiwilligen sozialen Jahr im Sport anerkannt.

Informationen u. Bewerbung bei der TSV Geschäftsstelle

weitere Infos:

26.-29.11. 09  Schwimmen  DM Kurzbahn Essen

Isabelle Härle  Deutsche Meisterin   800mF  (8:18,63min)

Clemens Rapp Deutscher Vizemeister  400mF (4:43,80min)

Isabelle Härle  Deutsche Vizemeisterin  400mF  (4:04,73min)

Tina Knäpple     400 m L  Platz 13

Clemens Rapp   200 m F  Platz 8

Clemens Rapp   100 m F  Platz 8

Ergebnisse

 

Video

21.11. 09    Kraulkurse für Erwachsene

Kooperationsangebot der TSV-Schwimmabteilung und den Stadtwerken Bad Saulgau

Videoanalyse und Schwimmstilkorrektur

Kursleiter Daniel Schwarz

weitere Infos

21.11. 09  Schwimmen   DMS   Ulm

Vorrunde Oberliga Baden Württemberg   

Platz 3 mit 21.230 Punkten

Trotz starkem Fight verpasst die Herrenmannschaft  ganz knapp den ersten Platz

14.-15.11. 09  Schwimmen DM der Behinderten   Wuppertal  

Julia Kabus

vier Starts – vier Deutsche Rekorde – und knapp den Weltrekord verpasst.

800m Freistil.in 11:33,77min.

1,64s .über dem Weltrekord

14.-15.11. 09  Schwimm-Weltcup Berlin

Clemens Rapp, Tina Knäpple u.  Isabelle Härle mit neuen Bestzeiten

Isi Härle  über 800m Freistil. in 8:28,02min.auf Platz 7

 www.omegatiming.com  

06.-07.11. 09  Schwimm-Weltcup Moskau

Isabelle Härle gewinnt für Deutschland Bronze über 800m Freistil. in 8:30,65min. 

Clemens Rapp 5. Platz über

400m Freistil in  3:45,23min.

Live unter:

 www.omegatiming.com  

08 . November 2009 Jugendstadtmeisterschaften

bis Jahrgang 1990

ABC Sporthalle 

Anmeldung 9.00 – 9.30 Uhr

18.-22.10. 09  EM Schwimmen der Behinderten 

Julia Kabus wird Vizeeuropameisterin über 400m Freistil und gewinnt die Bronzemedaille über 50m Kraulsprint.

100m Freistil   Platz 5           4 x 100m  Lagenstaffel  Platz 4

In der Gruppe C Aufbaustufe (6 bis 7 Jahre)

sind noch Plätze frei

 

weitere Informationen

unter  KiSS

Volleyballkader  2009 / 2010                   Regional-Liga Süd

Handballkader  2009 / 2010             Württemberg-Liga Süd

Die Ferien sind zu Ende.

Der Sportbetrieb nimmt seinen Betreib wieder auf.

Einsteiger sind in allen Sport- gruppen willkommen.

Sprechen Sie mit den Trainern

29.8. 09 Säge Triathlon 

bei traumhaftem Wetter und toller Stimmung          Ergebisse

TSV Staffeln auf Platz 2 (Frey / Rapp / Berger)

und Platz 9 (Eisele / Thiem / Mentz)

20.-23.8. 09 Beach Volleyball  DM   Kiel

1. Platz und deutscher Meiser der U19 

nach dem Titel bei den U18 gewinnen David Strobel und sein Partner Heiko Schlag (VfB FN) auch ungeschlagen die Deutsche Beachmeisterschaft U19

14.-16.8. 09 Beach Volleyball  DM   Bostalsee

1. Platz und deutscher Meiser der U18 

für David Strobel und sein Partner Heiko Schlag (VfB FN) 

Am saarländischen Bostalsee blieben sie in 7 Spielen ungeschlagen.

Doppelsieg für Württemberg 
von links nach rechts:
David Strobel, Jelena Wlk, Pia Weiandt, Heiko Schlag

(Foto Sven Lichtenauer)

17.7.-02.8. 09 Schwimmen  WM  Rom

Clemes Rapp belegt mit der Staffel Platz 5 in der deutschen Rekordzeit von 7:03.19 min                                  results

Diese Zeit hätte vor zwei Jahren zum WM-Titel gereicht

Clemens Rapp schwimmt als Schluss-Schwimmer in neuer persönlicher Bestzeit von1:45.42.        TSV-Ergebnisdienst

WM  roma09    Ergebnisse  ZDF    Dt. Teilnehmer

23.7.-26.7. 09 Beach Volleyball  EM   Portugal

 

5. Platz  bei U18 für 

David Strobel  und  

Heiko Schlag (FN)

mit 6 Siegen und 2 Niederlagen

 

weitere Infos

Ergebnisse

Fotos     

 

Bild

Spiel gegen Spanien

24.-28.6. 09 Schwimmen  DM  Berlin

weitere Infos unter  www.schwimmen-badsaulgau.de

Isabelle Härle siegt über 1500m Freistil und unterbietet die Qualifikationsnorm zur WM in Rom, 3. Platz über 800F

Clemens Rapp gewinnt Silber (200F) und Bronze (400F)

Tina Knäpple wird 8. sowie  3.. in ihrer Altersklasse

 Jahreshauptversammlung 2009

Bericht der Schwäbischen Zeitung
28-31..05.2009  DM Schwimmen Berlin 

Internationale 

Deutsche Meisterschaften der Behinderten

3 Titel für Julia Kabus

Ergebnisse

21..05.2009  Stadtlauf 

mit Daniel Unger und Dieter Baumann       Zeitung       Ergebnisse 

06.-08..03.2009  Schwimmen 

Julia Kabus bei DANISH OPEN 

Esbjerg, Dänemark

50 m  Freistil

1. Platz

100 m  Freistil

1. Platz

200 m  Freistil

1. Platz

400 m  Freistil

1. Platz

50 m  Lagen    offene Klasse

4. Platz

100 m  Lagen  offene Klasse

5. Platz

Badminton

Die 1. Mannschaft des TSV sicherte sich am letzten Spieltag der Bezirksliga   überraschend den Titel und steigt in die Landesliga auf.

Tabelle

Anerkennungspreise Bezirksdirektion Bodensee:  

TSV 1863 e.V. Gammertingen

TV Mengen, Abt. Triathlon

Reit- und Fahrverein Krumbach, Abt. Voltigieren

TuS Beuren

DAV-Jugend, Sektion Tuttlingen

FC Ostrach 1919 e.V.

TSV 1848 Bad Saulgau, Abt. Volleyball

25.01.2009

 

www.stroppelcup-badsaulgau.de   Ergebnisse  SZ-Bericht

 Frohe Weihnachten und ein gutes neues Jahr

Die Vorstandschaft bedankt sich für das entgegengebrachte Vertrauen und die gute Zusammenarbeit.    

Wir wünschen entspannte Festtage voller fröhlicher, inspirierender Momente – für den Start in ein erfolgreiches Jahr 2009.

 07.12.2008  Nikolaus-Turnen

große Resonanz bei Eltern und Großeltern      Fotos  

Zu bestellen bei der TSV Geschäftsstelle

aktuelles    2008

aktuelles    2007

aktuelles    2006

aktuelles    2005

aktuelles    2004

aktuelles    2003 

aktuelles    2002

 

19.12. 2009     

Handball 

HSG Schönbuch    -   TSV       30  :  26

Cross-Duathlon 

  Ergebnisse

I n f o

ab 01. Sept. 2010 beim 

TSV Bad Saulgau

www.bwsj.de

Einsatzstellen   Einsatzstellen

Übungsleiter

Nachrichten 

Dezember 2009

 

November  2009

Oktober  2009

September  2009

Juli  2009

endlich  -  

das 

TSV-Blättle

2009

ist da     1,4 MB

2008          1,8 MB

2007          1,2 MB

Impressionen

Sportlehrung

Bad Saulgau

 

November 2008

 

 

das neue

Bildungsprogramm 2009 

des WLSB / der WSJ

ist erschienen

.

.

3,5 MB                           

Integration durch Sport

Der SPORT Ausgabe 13. Mai 08