A L L E S       G U T E     F Ü R    D A S     N E U E       J A H R

Stand:

31.12.2016

T e r m i n e

A k t u e l l

E r g e b n i s s e

14.01. 2017     18:00 Uhr

Handball   Württembergliga

TSV TSV Zizishausen

Kronriedhalle 

14.-15.01. 2017   

Schwimmen 

Stadtwerke-Cup

Hallenbad

28.01. 2017     18:00 Uhr

Handball   Württembergliga

TSV -  TV Weilstetten

Kronriedhalle 

28.01. 2017      15:00

Badminton Bezirksliga Donau

TSV TV Pfullendorf

04.02. 2016     13:00 Uhr

Volleyball   Landesliga Süd

TSV -  TG Bad Waldsee 2

TSV SG TTV Dett./TV Unterboih.

Kronriedhalle 

11.02. 2017     18:00 Uhr

Handball   Württembergliga

TSV TSV Wolfschlugen

Kronriedhalle 

04.03. 2016     13:00 Uhr

Volleyball   Landesliga Süd

TSV VfB Ulm

TSV -  TV Rottenburg 3

Kronriedhalle 

04.03. 2017      15:00

Badminton Bezirksliga Donau

TSV -  BV Riedlingen III

11.03. 2017     18:00 Uhr

Handball   Württembergliga

TSV TSV Heiningen

Kronriedhalle 

25.03. 2017     18:00 Uhr

Handball   Württembergliga

TSV -  SKV Unterensingen

Kronriedhalle 

08.04. 2017     18:00 Uhr

Handball   Württembergliga

TSV TV Reichenbach

Kronriedhalle 

Und plötzlich ist es schon wieder soweit . . .
Zeit für ein herzliches Dankeschön!

Zeit für die besten Wünsche!

 

Wir bedanken uns bei allen Mitgliedern,  Übungs-

leitern, Helfern, Sponsoren und Fans für die gute und vertrauensvolle Zusammenarbeit im verganmgenen Jahr.

 

Wir wünschen Ihnen ein gesegnetes Weihnachtsfest, einen guten Start ins nächste Jahr und ganz besonders viele freundschaftliche Begegnungen im Sport und viel Erfolg bei Ihrem Engagement.

 

Achten wir darauf, dass die eigene Freude am Sport für jedermann sicht- und spürbar wird. Dann lassen sich auch andere vom Sport gefangen nehmen, mitnehmen oder begeistern. Dies möge uns auch im neuen Jahr überzeugend gelingen.

 

Rutschen Sie gut rüber!

Martin Blaser     Roland Menz   Gerd Sturm

19.11. 2016  Sportlerwahl Sportkreis Sigmaringen

Sportkreis ehrt die Besten

Platz 1 Platz 2 Platz 3
Jugendsportlerin: 

Jule Sauer

Triathlon 

TSV Mengen

Alba Uhl

Turnen 

TV Bingen 

Vanessa Rempe Leichtathletik 

TSV Neufra

Jugendsportler: 

Stefan Moß 

Schießsport 

Ennetach  

Noah Bez Schwimmen 

TSV Bad Saulgau 

Nils Lange 

Basketball

Sigmaringen

Jugendmannschaft:

Judo 

TB Sigmaringen 

Triathlon 

TV Mengen männl.

Handball 

TSV Bad Saulgau

Sportlerin: 

Isabelle Härle Schwimmen

Bad Saulgau

Lena Berlinger Triathlon 

Mengen 

Claudia Karg Gehörlosen Dart 

TV Mengen 

Sportler:

Clemens Rap Schwimmen 

Bad Saulgau

Uli Hagmann Triathlon 

Mengen

Veit Hönle 

Triathlon 

Mengen

Mannschaft: 

Gehörlosen-Dart 

TV Mengen  

Triathlon Frauen  Mengen

Handball 

TSV Bad Saulgau

 

08.11. 2016  Sportlerehrung

Die Stadt Bad Saulgau hat am Dienstagabend erfolgreiche Sportler / innen, Mannschaften und Einzelpersonen geehrt.          Ehrungen

25.09. 2016  Schwimmen

Rolf Spiwoks besteht A-Lizenz.

Mit Tobias Frey und Dieter Eisele hat die Schwimmabteilung nun drei Trainer mit der höchsten Trainerlizenzstufe, die ein Verband erteilen kann.

15.08. 2016  Olympischen Spiele 2016  Rio de Janeiro

Team-Weltmeisterin Isabelle Härle hat an der Copacaban am berühmtesten Strand der Welt im Freiwasserrennen über zehn Kilometer nach 1:57:22,1 Stunden den sechsten Platz belegt. 

 

"Natürlich hofft man auf eine Medaille, aber ich bin nicht traurig.

Mit Platz sechs bin ich vollkommen zufrieden."

14.08. 2016  Bodenseequerung

Lilli Gerth, erfolgreiche Becken- schwimmerin des TSV Bad Saulgau, hat als Jüngste den Bodensee von Romanshorn nach Friedrichshafen durchschwommen. Für die 11km lange Strecke benötigte sie 3:20 Stunden. 

 

 

 

 

 

 

  Rekorde Breitenquerungen

Olympischen Spiele 2016  Rio de Janeiro

Für den Neckarsulmer Schwimmer Clemens Rapp hat es trotz einer guten Leistung (im Vorlauf 46,61 Sekunden, im Finale 46,12) nicht für eine Medaille gereicht. Im 4x200-Meter-Freistil der Männer erreichte er mit seinem Team Florian Vogel, Christoph Fildebrandt und Schlussschwimmer Paul Biedermann Platz 6.

„1/10 Sekunde hinter Ryan Lochte, das ist nicht so schlecht“,  sagte Clemens Rapp.                                       weitere Infos

Olympischen Spiele 2016 

5. bis 21. August 2016  Rio de Janeiro

Offizielle Webseite

DOSB Olympia Mannschaft

Olympiakanal

ARD Olympia

Viel Erfolg für

Isabelle Härle    15.08. ab 14:00

Clemens Rapp  06.08./09.08. ab 18:50

Freiwasser-Schwimmen: Meldungen, Videos, Termine

Schwimmen: Meldungen, Videos, Termine, Hintergründe

Ergebnisse

02.07. 2016  Sponsoren-Stadtlauf

Tolle Stimmung bei der gemeinsamen Veranstaltung von KiSS und Berta Hummel-Schule, wenn auch der Regen kam

21.-25.06. 2016  Schwimmen Deutsche Jahrgangs-Meisterschaften Berlin

Noah Bez (links) Deutscher Vizemeister 100m Freistil Jahrg. 1998

04./05.06. 2016  Schwimmen Süddeutsche Meisterschaften Wetzlar und Darmstadt

Lilli Gerth, Jan Köberle, Julian Schneider und Noah Bez haben sich mit hervorragenden Platzierungen für die Deutschen Jahrgangsmeisterschaften in Berlin qualifiziert.

04..06. 2016  Volleyball 

internationales Jugend-Freiluft-Turnier   Regenstauf 

Platz 5 für die U20-Mädels unter 46 Mannschaften 

Samstag,  04. Juni 2016 

Inliner Kurse

Innenhof        Berta-Hummel-Schule

Kinder  6-8 Jahre Anfänger    13.00 bis 14.15 Uhr

Kinder  ab 9 Jahre Anfänger  14.30 bis 15.45 Uhr

Erwachsene          Anfänger   16.00 bis 17.30 Uhr 

Leitung:         Michel Marfaing

Info und Anmeldung    TSV Geschäftsstelle

Tel.    0 75 81 / 53 79 70     Fax   53 79 71

E-Mail:                  mail@tsv-badsaulgau.de

05 -08..05. 2016  Schwimmen  Deutsche Meisterschaften Berlin

Clemens Rapp, der jetzt für die Neckarsulmer Sport Union startet, erreicht Platz 2 über 400m Freistil und Platz 4 über 200 m Freistil.

Isabelle Härle gewinnt erneut souverändie über 1500 Freistil
Noah Bez, TSV Bad Saulgau, schwimmt über 50m Freistil, 100 Freistil, 100 m Schmetterling bei den Männern persönliche Bestzeiten, mit denen er in sechs Wochen bei den Deutschen Jahrgangsmeisterschaften antritt.

Wir bringen Menschen in Bewegung

 neue Kurse  (weitere Infos unter Gesundheitssport)

 Bauch und Rücken  

10 Wo montags ab 02.05.`16  Einstieg noch möglich

20.00-21.00 Uhr  Kraftraum Hallenbad

Ricarda Lange

Präventionskurs  

physyolates®

10 Wo dienstags ab 03.05.`16   Einstieg noch möglich

18.00-19.00 Uhr   Aicher Scholl Schule

Tanja Gehweiler

Präventionskurs

18 .04. 2016  Schwimmen  Baden Württembergische Meisterschaften Heidelberg

alle sieben Bad Saulgauer Starter erzielten mit neuen persönlichen Bestzeiher vorragende Ergebnisse:
Noah Bez, Julian Schneider, Alexandru Ene, Jan Köberle, Lilli Gerth, Alicia und Celine Poyatos

Noah Bez (rechts)  3. Platz  100 m Freistil

10.04.2016   Taekwondo   Wiesloch 

Michael Reuter, Abteilungsleiter der Judo-Abteilung und Michael Fürst stellten sich der Herausforderung zum nächsten Dan-Grad.  

Hoch motiviert und zuversichtlich stellten sich beide am Prüfungstag dem dreiköpfigen Prüfergremium.

Nach überdurchschnittlichen Prüfungsleistungen konnten beide stolz ihre neue Dan-Graduierung – den 2. Dan Taekwondo - in Empfang nehmen.

 

Michael Fürst / Michael Reuter 

mit einem der Prüfer

Handballhochburg Bad Saulgau

Die Handballspiele des TSV Bad Saulgau sind ein gesellschaftlicher Treffpunkt. Wer samstagsabends was erleben will, der geht zum Handball.

Bericht SWR Regionalbüro Ravensburg  Heiner Vaut

12.03.2016   Handball          Video Schwäbisch Media

DER TSV  IST MEISTER:    GRATULATION

fünf Spieltage vor Saisonende hat der Spitzenreiter der Landesliga sein großes Ziel erreicht. Durch den Sieg gegen das Tabellenschlusslicht in Nürtingen und die Niederlage von Verfolger Herbrechtingen in Göppingen liegt der TSV nunmehr mit zehn Punkten Vorsprung uneinholbar an der Spitze und steigt direkt in die Württembergliga auf. Nachdem die Bad Saulgauer vor zwei Jahren in der Relegation um den Aufstieg scheiterten und im letzten Jahr nach einer makellosen Vorrunde am Ende nur Platz drei erreichten, hat die Mannschaft nun im dritten Anlauf den Sack bereits frühzeitig zugemacht.

Abteilungsversammlungen

Geräteturnen    

       

12.02.2016        20.00 Uhr  

Halle Hummelschule

 

Leichtathletik      

   

26.02.2016        18.00 Uhr    

Gasthaus Bürgerstüble

Judo  

                         

18.03.2016        20:00 Uhr 

ABC-Sporthalle

 

Badminton               

21.03.2016        20.00 Uhr  

Gasthaus Bürgerstüble

Volleyball

 

Volleyball (Jug.)    

07.04.2016 

19.00 Uhr 

18.30 Uhr 

Foyer 

Kronriedhalle 

 

Basketball              

wird noch bekannt gegeben 

Handball               

wird noch bekannt gegeben 

Schwimmen            

2017

Tischtennis            

2017

Januar 2016   Gesundheitssport

mm

Der TSV 1848 Bad Saulgau e.V. erhält zum siebten Mal das Gütesiegel „Pluspunkt Gesundheit.DTB“.

Neben dem vielseitigen Programm aus Wettkampf-, Breiten- und Freizeitsport ist beim TSV als jüngster Bereich der Gesundheits-sport dazu gekommen, der von der Bundesärztekammer empfohlen und von den Krankenkassen bezuschusst wird.Die Angebote müssen  streng festgesetzte Qualitätskriterien erfüllen.

Christine Hagmann, Yvonne Klein, und Brigitte Lupberger erhalten erneut diese Auszeichnung.

23./24.01.2016   Schwimmen DMS 2016

Platz 3 für die Männer in der Oberliga Bad Württemberg. Mit rund 600 Punkten mehr als im Jahr zuvor, musste man sich nur dem Bundesligaabsteiger aus Ulm und den wohl in die 2. Bundesliga aufsteigenden Mannheimern geschlagen geben.
Auch die Damen konnten als die wohl jüngste Mannschaft in der Württembergliga ein hervorragendes Ergebnis erzielen und siegen mit 16 Punkten Vorsprung bei den fünf Teams in Leonberg. Platz 3 für die Frauen in der Württembergliga.

Ergebnisse 

16./17.01.2016  Schwimmen

19 Vereine

253 Sportler

1300 Starts

 

Ergebnisse 

2015 / 2016   TSV Geschichte findet neue Heimat

Verschiedene Ehrenmitglieder des TSV Bad Saulgau sortieren unter fachkundiger Anleitung der Archivarin Mary Gelder Unterlagen des TSV aus den vergangenen 167 Jahren im städtischen Archiv

aktuelles    2015

aktuelles    2014

aktuelles    2013

aktuelles    2012

aktuelles    2011

aktuelles    2010

aktuelles    2009

aktuelles    2008

aktuelles    2007

aktuelles    2006

aktuelles    2005

aktuelles    2004

aktuelles    2003 

aktuelles    2002

 

11.12. 2016     13:00 Uhr

Volleyball   Landesliga Süd

TSV -  TSB Ravensburg    3 : 0

TSV -  TSV Eningen          3 : 0

10.12. 2016  

Handball   Württembergliga

TSV -  SG Herb-Bolingen     32 : 20

Bericht

03.12. 2016     

Tischtennis Bezirksklasse 

TSV -  SG Mettenberg                 9 : 7

TSV TTF Liebherr Ochsenh. II  6 : 9

19.11. 2016    

Badminton Bezirksliga Donau

TSV -  TV Meßkirch II      5 : 3

TSV -  TV Meßkirch         1 : 7

03.09. 2016       

Handball   württembergischer Pokal

TSV -   TV Steinheim    20 : 21

TSV -   SC Vöhringen    17 : 15

TV Steinheim - SC Vöhringen    22 : 27

I n f o

Pluspunkt Gesundheit

alle Angebote auf

www.gymwelt-bw.de/suche
     

Übungsleiter

Nachrichten 

November 2016

 

Nov. 2016

Okt. 2016

Sept. 2016

Juli 2016

TSV-Blättle

2016       1,4 MB

 

2015          1,6 MB

2014          1,3 MB

2013          0,8 MB

2011          0,8 MB

2009        1,4 MB

anerkannte Kindersportschule

Bericht SZ                   Foto   Vera Romeu

www.showdance-delight.de

Kontakt:    01 76 / 84 05 15 32

showdance.delight@googlemail.com 

Integration durch Sport

Der SPORT Ausgabe 13. Mai 08 

Integration