1

Aktuelles

 
  • 06.08.2020  Neue Verordnung ab 28.07.2020

    Die Landesregierung hat die aktuelle Corona-Verordnung über den 31. August hinaus bis zum 30. September 2020 verlängert. Somit ist ein Wiedereinstieg in einen geregelten Sportbetrieb zum Schuljahresbeginn unwahrscheinlich.

    Die wesentlichen Änderungen zum 6. August

    Corona-Verordnung vom 28.07.2020

    Fragen und Antworten zur Corona-Verordnung

    Risikogebiete RKI

  • 01.08.2020  TRAINING

    Liebe Mitglieder,
    wir sind überaus glücklich, dass wir wieder Sport anbieten konnten, wenn auch im eingeschränktem Modus.
    Wir wissen die Unterstützung eines jeden zu schätzen und wissen sehr wohl, dass die geleisteten Beiträge keine Selbstverständlichkeit sind. Ein ganz besonderer Dank hierfür!
    Trotz all der Freude bleibt weiterhin Vorsicht geboten, die Einhaltung der gesetzlichen Vorgaben hat höchste Priorität, damit wir weiterhin Sport ausüben können.

  • 01.07.2020  Neue Verordnungen ab 01.07.2020

    Die Landesregierung hat am 23. Juni 2020 eine neue Rechtsverordnung über infektionsschützende Maßnahmen gegen die Ausbreitung des Coronavirus beschlossen. Sie tritt am Mittwoch, den 1. Juli 2020, in Kraft. Mit der komplett neu gefassten Corona-Verordnung sind zahlreiche Fach-Verordnungen entfallen.
    Maximale Gruppengröße für den Trainings- und Übungsbetrieb jetzt auf 20 Personen beschränkt.

    Corona-Verordnung gültig ab 1. Juli 2020
    Corona-Verordnung Sport gültig ab 1. Juli 2020
    Weitere Corona-Verordnungen für Baden-Württemberg

    Hygienekonzept TSV Juli
    Trainingsnachweis / Dokumentation Juli

  • 25.06.2020  Hallensport verspätet ab 24.06. wieder möglich - nur Kronriedhalle und ABC-Sporthalle werden geöffnet

    Auch unser Sport ist wie zahlreiche andere gesellschaftliche Bereiche wochenlang komplett zum Erliegen gekommen. Sporttreiben mit Gleichgesinnten und die damit verbundenen sozialen Kontakte liegen seither auf Eis. Wie in weiten Teilen der Welt, müssen auch wir uns mit dem „neuen Normal“ anfreunden, da der Schutz der Gesundheit nach wie vor oberstes Ziel bleibt.
    Leider wird die Corona-Pandemie auch zukünftig die gesamte Sportlandschaft massiv beeinflussen.
    Den Mitgliedern geben wir hier die aktuell geltenden, zentralen Corona-Maßnahmen für den Sportbetrieb beim TSV 1848 Bad Saulgau e.V. bekannt:
    Corona-Verordnung in der aktuell gültigen Fassung
    Corona-Verordnung in der ab 1. Juli 2020 gültigen Fassung

    Sportstättenverordnung vom 04.Juni 2020

    Mitteilung neue Corona-Verordnung Sport ab 01.Juli 2020

    Die Vereinsführung des TSV 1848 Bad Saulgau e.V. hat sich in den vergangenen drei Wochen intensiv bei der Stadtverwaltung für eine Hallenöffnung gemäß den gesetzlichen Bestimmungen eingesetzt. Die Mitteilung über den Beschluss zur Öffnung erfolgte an den Verein am Montagabend, 22.06.2020 und wurde am nächsten Tag in der Presse bekannt gegeben.

    Stellungnahme zum Bericht und Kommentar der Schwäbischen Zeitung

  • 12.06.2020  Hallenöffnung noch nicht gesichert

    Die Stadtverwaltung fordert zeitnah eine Rückmeldung der tatsächlichen Belegung und der tatsächlich wieder anlaufenden Gruppenbelegungen seitens des TSV.
    Wenn die verbindlichen aktuellen Belegungen der Gruppen vorliegen, wird sich die Verwaltung mit den Hausmeistern kurzfristig Gedanken machen, ggf. die Hallennutzungen zu konzentrieren oder alle Hallenflächen zu öffnen.

  • 04.06.2020  Hallensport ab 15.06. wieder möglich

    Die Corona-Pandemie hat unseren Sportbetrieb von heute auf morgen akut eingeschränkt - man kann sogar sagen, komplett stillgelegt. Wir wollen nun unseren Sportbetrieb langsam wieder hochfahren gemäß den Vorgaben vom Land Baden-Württemberg. Nach Aussage der Stadt Bad Saulgau vom 02. Juni 2020 werden die Sporthallen und Dorfgemeinschaftshäuser zum 15. Juni 2020 wieder für den Sportbetrieb geöffnet. Die Rehaklinik hat bis auf weiteres geschlossen. Wenn wir jetzt wieder starten, tun wir das immer noch mit der Gefahr, dass sich Menschen in den Trainingseinheiten anstecken können. Deshalb ist es notwendig und zwingend erforderlich ein Hygienekonzept einzuhalten.

    Corona-Verordnung Sportstätten vom 04.06.2020

    Hygienekonzept TSV        Trainingsnachweis / Dokumentation

    Hygienekonzept TSV        Trainingsnachweis / Dokumentation

  • 23.05.2020  TSV aktuell

    Baden-Württemberg geht einen weiteren vorsichtigen Schritt bei der Lockerung der Corona-Verordnung: Eine neue Verordnung regelt den Betrieb von Sportanlagen und Sportstätten, …. zu Trainings- und Übungszwecken. Sie wurde am 22. Mai notverkündet und gilt ab dem 2. Juni 2020. .

    Verordnung des Kultusministeriums und des Sozialministeriums über Sportstätten (Corona-Verordnung Sportstätten) in der ab 2. Juni 2020 gültigen Fassung

    Mit der 8. Corona-Verordnung dürfen ungedeckte öffentliche und private Sportanlagen und Sportstätten (Freiluftsportanlagen) zu Trainings- und Übungszwecken ab 11. Mai 2020 betrieben werden. 
    Fragen und Antworten
    zu den Lockerungen ab dem 11. Mai 2020


    Corona-Verordnung Sportstätten
    (CoronaVO Sportstätten) vom 10. Mai 2020


    Stufenplan für Baden-Württemberg

  • 23.03.2020  Hilfe der Handballabteilung

    Aufgrund der aktuellen Situation rund um den Coronavirus sollten bekanntlich vor allem ältere und kranke Menschen möglichst soziale Kontakte meiden. Aus diesem Grund bietet die Abteilung Handball des TSV Bad Saulgau einen Lieferservice an.

    Kostenloser Lieferservice für Lebensmittel und Medikamente für Senioren und Menschen in häuslicher Quarantäne. Lieferung von Montag bis Samstag bis jeweils 20:00 Uhr.
    Info
    HELFER - CORONAWEHR Diese Seite dient dazu, Menschen zu finden, die hilfsbedürftige und ältere Menschen während der Corona Pandemie in Form eines Lieferservice für Lebensmittel und Medikamenten unterstützen möchte.
    Info

  • 21.03.2020  TSV aktuell

    Der WLSB-Präsident ruft Mitglieder und Bevölkerung eindringlich zur Solidarität mit den Sportvereinen auf. Wer jetzt Beiträge zurückfordert, weil kein Sportangebot möglich ist, gefährdet die Existenz der Sportvereine noch mehr. Gerade jetzt müssen wir zusammenhalten und Solidarität beweisen, damit auch unsere Vereine diese Krise überstehen. Baden-Württemberg braucht auch nach Corona funktionierende Sportvereine, die sich um Kinder und Jugendliche kümmern und der Bevölkerung qualifizierte Sportangebote zu sozial verträglichen Beiträgen bieten können.

  • 13.03.2020  Aktuell

    Die Ausbreitung des Corona-Virus einzudämmen, hat auch für den Sport oberste Priorität. Der WLSB empfiehlt den Sportvereinen deshalb dringend, den Trainingsbetrieb bis zum Ende der Osterferien auszusetzen.
    Der Schutz der Gesundheit hat oberste Priorität und wir als Verein sind in der Pflicht dies zu unterstützen.
    Wir folgen somit der Empfehlung des Württembergischen Landessportbundes und werden somit ab sofort keine Trainingseinheiten & Versammlungen durchführen.
    Bei neuen Erkenntnissen werden wir Euch informieren.
    Bleibt gesund – wir sehen uns hoffentlich bald wieder

Geräteturnen TSV Bad Saulgau
Handball TSV Bad Saulgau
Basketball TSV Bad Saulgau
Volleyball TSV Bad Saulgau
Tischtennis TSV Bad Saulgau
Schwimmen TSV Bad Saulgau
Judo TSV Bad Saulgau
Leichtathletik TSV Bad Saulgau
Badminton TSV Bad Saulgau

Geschäftsstelle TSV 1848 Bad Saulgau e.V.
Oberamteistraße 16 • 88348 Bad Saulgau
07581 53797007581 537971
mail@tsv-badsaulgau.de